«

»

Des Totengräbers letzter Leichnam

Eine frohe Botschaft, ein Evangelium, erreichte meine Ohren. Als eine mir bekannte Person meinen Namen googelte, stand dieser erstmalig auf der ersten Position. Und ich dachte schon seit jeher an ein Boykott, da ich auf meiner Seite keine kommerzielle Werbung schalte. Zusammen mit dieser uns alle in hohem Maße interessierenden Information stelle ich gleich mal eine neue Geschichte ins Netz.

Zur Geschichte.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://mathias-archut.de/?p=251